Skip to content

Bielefeld: Das AFOWL führt die Tradition des „SCHWARZEN FREITAGS“ fort

24. Juni 2015

Mietshäusersyndikat-Logo-Kopie_1In Anlehnung an den Film “Verdrängung hat viele Gesichter”, der am 11.Juni im AJZ-Kino lief, stellt die Wohngruppe f.l.o.s.s.e. ihre Arbeit vor:

Seit dem Frühjahr 2014 treffen wir uns als kleine Gruppe von vier Erwachsenen und einem Kind mit dem Ziel in Bielefeld ein Wohnprojekt im Rahmen des Mietshäuser Syndikats (MHS) zu initiieren und zu verwirklichen. Für dieses Vorhaben haben wir im September 2014 einen Verein (Schönerhausen n.e.V.) gegründet und anschließend die F.L.O.S.S.E. GmbH, um den Hauskauf zu realisieren. Von Anfang an wollten wir gerne ein Haus kaufen, das Platz für 6 – 8 Personen bietet. Unser Wohnprojekt möchte in einem selbstorganisierten Rahmen dauerhaft günstigen (Wohn-)Raum für gemeinsame Projekte, Ideen und sozialen Austausch schaffen und – u.a. durch geteilte Infrastruktur – eine ökologisch nachhaltige Lebensweise unterstützen.

Damit ist der politische Anspruch verbunden, im (kleinen) Rahmen unseres Alltags emanzipatorische Lebensweisen jenseits von Kleinfamilie und Privateigentum zu erproben und grundsätzlich zu unterstützen. Hierzu möchten wir eine Hausgemeinschaft entwickeln, in der sich individuelle Handlungsmöglichkeiten und Bedürfnisse mit einem solidarischen Miteinander verbinden. Wir wollen gemeinsam Wohnen, Leben und Lernen, möchten Hof, Garten und Werkstatt miteinander teilen, ohne dabei Möglichkeiten für den privaten Rückzug auszuschließen.

Eine Veranstaltung des AFOWL und der Wohngruppe f.l.o.s.s.e

Datum: 26.06.2015 – Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Zentrum Better Days/FAU-Gewerkschaftslokal, Metzer Str. 20/Ecke Mühlenstraße, 33607 Bielefeld

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: