Skip to content

Erklärung der YPG: Angriffe der Daesh-Terroristen auf Nordkobanê

25. Juni 2015

ypg2In den Morgenstunden des 25. Juni haben Angreifer, die zu den Daesh (ISIS) Terroristen gehören, zwei gleichzeitige Angriffe im Norden und Süden der Stadt Kobanê durchgeführt, die in der Gegend zu großen zivilen Opfern führten.

Um 4.40 Uhr lokaler Zeit in Kobanê brachten Banden der Terroristen ein mit Sprengstoff gefülltes Auto an der Grenze zur Türkei nahe Mursitpinar zur Explosion. Nach dem Selbstmordanschlag wählten die Terroristen den Stadtteil Kaniya Kurda, das Zentrum der Ärzte ohne Grenzen, den Stadtteil Botan und die Reshad Moschee, um die von ihnen erwünschten Angriffe auszuführen.

In einem eindeutigen Versuch, ein Massaker zu verüben, richteten die Angreifer, die als Kämpfer der Freien Syrischen Armee getarnt waren, ihre schweren Geschütze auf Zivilisten in dem Gebiet, hauptsächlich auf Frauen und Kinder. Aber unsere Kräfte haben die heißen Zonen schnell erreicht, um das Feuer der Terroristen zu erwidern. Schwere Zusammenstöße zwischen den Verteidigungseinheiten und den Daesh-Terroristen brachen in den genannten Gegenden aus. Es gelang unseren Truppen an allen Orten, die Angreifer zu umzingeln und ihre Hauptkräfte zu töten.

Während die Kämpfe stattfanden, starteten die Terroristen einen weiteren Autobombenangriff an der Grenze zu Mursitpinar. Unsere Kräfte führen ihre Operationen gegen die umzingelten Angreifer in Nordkobanê fort.

Gleichzeitig starteten die Daesh Terroristen um 5.30 Uhr in Südkobanê mit einem simultanen Versuch weitere Angriffe auf die Dörfer Berxbatan, Zerik und den Hügel Seve. Unsere Kämpfer haben die Angreifer simultan zurück geschlagen und konnten ihre Kräfte nach schweren Zusammenstößen aus der Gegend vertreiben.

Bestätigt wurde für die angegebenen Orte, dass 30 Daesh Kämpfer getötet wurden. Detaillierte Informationen gehen an die Presse, sobald unsere Kräfte ihren Auftrag vollendet haben.

Quelle: Pressebüro der Volksverteidigungseinheiten (YPG)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: