Skip to content

März-Ausgabe der Gaidao erschienen

3. März 2015

gaidao315Die aktuelle Ausgabe der Zeitung der Anarchistischen Föderation ist erschienen. Diesmal finden sich eine Reihe von informativen Beiträgen, die über die Entwicklung, Arbeit und Projekte des FdA Auskunft geben. Angestrebt wird so z.B. eine Audioversion der jeweiligen Zeitung. Für den 1. Mai rufen anarchistische Gruppen zu einer Demonstration in Dortmund auf. Sie schreiben: „Der 1. Mai ist ein Kampftag gegen den Arbeitswahn und gegen den Kapitalismus. Es geht um die Befreiung aller Menschen aus der Abhängigkeit der Lohnsklaverei. An diesem Tag geht es darum, unsere Vorstellung einer herrschaftsfreien Gesellschaft zu propagieren und unmissverständlich und kompromisslos zu zeigen, dass es viele Menschen gibt, die sich nicht verblenden und befrieden lassen.“ Der Aufruf und die Infos zu Ort und Zeit finden sich in der Zeitung.

Im Editorial heisst es: „die Zeit geht dahin, PEGIDA hoffentlich auch. Und zu Ende geht vorerst auch unsere Debatte zum Thema Nationalismus/Patriotismus, da wir uns gerne auch anderen Themen widmen wollen. In dieser Ausgabe gibt es gleich 3 Texte zu den Aktivitäten der Föderation.

Neben einem Bericht vom letzten FdA-Treffen im Januar 2015 geben weitere Artikel Einblicke in die Zusammenarbeit und Projekte der Internationale der Anarchistischen Föderationen (IFA). Wir hoffen, dass durch diese Berichterstattung der Föderationsgedanke im Allgemeinen und besonders die Vernetzung auf weltweiter Ebene etwas greifbarer und nachvollziehbarer wird. Wie ihr im Bericht zum FdA-Treffen ausführlicher nachlesen könnt, gibt es auch bei der Gaidao etwas Neues. Wir wollen versuchen, die bisherige Audioversion, die durch eine Computerstimme produziert wird, etwas menschlicher zu gestalten. Sprich: Es gibt eine Gruppe von Leuten, die Lust haben, die Texte aus der Gaidao einzulesen. Und dafür suchen wir Support. Wenn ihr euch also am Audioprojekt “Gaidao” beteiligen möchtet, meldet euch einfach unter unserer Redaktionsadresse. Meldet euch auch, wenn ihr prinzipiell Lust habt, aber technisch nicht so richtig wisst, wie ihr das anstellen sollt. In Arbeit sind aktuell ein Extrablatt zu Emma Goldman sowie eine Sonderausgabe zum Thema “Alternative Ökonomie”. Ihr dürft gespannt sein.“

Und hier gibt es die Gaidao zum Download und Lesen [PDF]

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: