Skip to content

Anarchonauten: Deutsche Arbeit

30. Oktober 2014

 

Hier in Deutschland
Alle sind glücklich
Alle beschäftigt
Alles gut

Arbeitslos
Sind nur die andern
Aus der Krise
Führt deutscher Mut

Kraft durch Freude
Wie die Ahnen
Nur wer schwach ist
Bleibt zurück

Wenn Adolf Hitler
Auf seiner Wolke
Dieses Volk sieht
Weint er vor Glück

Wenn auch die Welt in Trümmern liegt
Uns alles um die Ohren fliegt
Selbst wenn die Hölle zugefriert
In Deutschland wird noch produziert

Denn deutsche Autos braucht man immer
Sogar im nuklearen Winter
Auch wenn da draußen alles tot
Ist unser Standort nicht bedroht

Heil Arbeit Heil
Wir sind deutsch und wir sind geil
Geil auf Arbeit, geil auf Pflicht
Bis auch der letzte dran zerbricht
Heil Arbeit Heil

Hart wie Kruppstahl
So ist Deutschland
Deutsche Kinder
Haben es schwer

Schon in der Schule
Immer am Limit
Kommen den Alten
Kaum hinterher

Denn nur wer leistet
Der darf auch fordern
Das lernt der Deutsche
Schon mit zehn

Bewerbungstraining
Im Grundschulalter
Für deutsche Kinder
Gar kein Problem

Wenn auch die Welt in Trümmern liegt
Uns alles um die Ohren fliegt
Selbst wenn die Hölle zugefriert
In Deutschland wird noch produziert

Denn deutsche Autos braucht man immer
Sogar im nuklearen Winter
Auch wenn da draußen alles tot
Ist unser Standort nicht bedroht

Heil Arbeit Heil
Wir sind deutsch und wir sind geil
Geil auf Arbeit, geil auf Pflicht
Bis auch der letzte dran zerbricht
Heil Arbeit Heil

Deutsche Männer
Sind wie Maschinen
Und die Maschinen
Die lachen nie

Nur im Urlaub
Im Freizeit-Modus
Da ist man lustig
So wie noch nie

Doch selbst am Samstag
Im eignen Garten
Wird wild gehämmert
Und gesägt

Denn ohne Arbeit
Da wäre Stillstand
Den man als Deutscher
Nur schwer erträgt

Wenn auch die Welt in Trümmern liegt
Uns alles um die Ohren fliegt
Selbst wenn die Hölle zugefriert
In Deutschland wird noch produziert

Denn deutsche Autos braucht man immer
Sogar im nuklearen Winter
Auch wenn da draußen alles tot
Ist unser Standort nicht bedroht

Heil Arbeit Heil
Wir sind deutsch und wir sind geil
Geil auf Arbeit, geil auf Pflicht
Bis auch der letzte dran zerbricht
Heil Arbeit Heil

Ein Volk das Freiheit
Nicht interessiert
Doch für die Arbeit
wird demonstriert

Abhörskandale
Tun sie nicht schocken
Doch Firmen-Pleiten
Machn sie betroffen

Denn die Firma
Ist für die Deutschen
Wie ein Familien
Ersatz

Nur Ausländer
Brauchen Freunde
Der Deutsche braucht
nen Arbeitsplatz

Wenn auch die Welt in Trümmern liegt
Uns alles um die Ohren fliegt
Selbst wenn die Hölle zugefriert
In Deutschland wird noch produziert

Denn deutsche Autos braucht man immer
Sogar im nuklearen Winter
Auch wenn da draußen alles tot
Ist unser Standort nicht bedroht

Ein alter Mann steht traurig an der Straße
Und schaut den Autos hinterher
Einst war er stolzer Held der Arbeit
jetzt hat er keine Arbeit mehr

Das Nichtstun genießen kann er nicht
Er kannte stets nur seine Pflicht
Nun kriegt er eine kleine Rente
Und wartet einsam auf sein Ende

 

4 Kommentare leave one →
  1. Welle: Erdball - Zombies im Kaufhaus permalink
    31. Oktober 2014 11:26

    Welle: Erdball – Zombies im Kaufhaus

  2. Anonymous permalink
    31. Oktober 2014 12:32

    und aus dem „Liberty Store“, coole Shirts…z.B.: German Rifle Association-Shirt und dabei die ‚German Rifle Association‘ unterstützen! Hurra!
    oder das hippe Shirt: „Steuern sind Raub“ T-Shirt
    und natürlich das shirt pro ‚capitalism‘ mit einem coolen Anarcho-A

    auch im Angebot:
    „Ökofaschismus Nein Danke“ Autoaufkleber
    —————————————————————
    Section F – Is „anarcho“-capitalism a type of anarchism? In one word: No!
    It is just bullshit! http://anarchism.pageabode.com/afaq/secFcon.html

    ———–
    diese Pisser (‚Anarcho-‚Kapitalisten, Libertarians, eigentümlichfreien, Anarchonauten) irgenwie zu promoten ist totale Scheiße!

    • Hallo permalink
      5. November 2014 00:32

      Ich glaube, da liegt eine Verwechslung vor. Die „Anarcho“kapitalistischen Anarchonauten scheinen irgendeine dubiose Gruppierung (oder was auch immer) zu sein und haben soweit ich weiß nichts mit der Band zu tun. Außerdem nennt sich diese Gruppierung „Die Anarchonauten“ und die Band einfach nur „Anarchonauten“. Des Weiteren konnte ich auf der Seite von „Die Anarchonauten“ keinen einzigen Hinweis auf veröffentlichte Lieder etc. finden, was mich in der Auffassung bestärkt, dass diese Gruppierung nichts mit dieser Band zu tun hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: