Skip to content

Wenn Vorstellungsgespräche ehrlich wären…

22. September 2014

job interviews

One Comment leave one →
  1. 23. September 2014 14:38

    Ekelhaft ist auch die neue Praxis, die schon bei der Bewerbung danach gefragt wird, wie du als potentieller Lohnabhängiger, dann, falls du den Job erhältst, Werbung für das Unternehmen machen willst. Das habe ich in den letzten Monaten nun schon dreimal gehabt. „Wie wollen sie eine bessere Kundenbindung erreichen“ und „mit welchen Angeboten sollte XXX an potentiell neue Kunden herantreten und was würden sie dafür tun?“. Ich hatte mich übrigens als Auslieferungsfahrer beworben.Das hat eigentlich nichts mit „Kundenaquise“ oder wie das heisst, zu tun.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: