Skip to content

Hände weg von Vio.Me!

7. August 2014

Vio.MeSeit Mai 2011 halten die Kollegen von VIO.ME in Griechenland ihren Betrieb besetzt, nachdem die  Eigentümer Konkurs angemeldet hatten. Vor über einem Jahr haben sie die Produktion und den Verkauf von umweltfreundlichen Reinigungsmitteln für den Hausgebrauch aufgenommen. Ihr Kampf wird von einer großen Welle der Solidarität in Griechenland, Europa und darüber hinaus unterstützt. Seither hat sich VIO.ME zu einem Symbol von Selbstorganisation und Arbeiterselbstverwaltung im Kampf gegen die Austeritätspolitik der Troika und der griechischen Regierung entwickelt.

Jetzt versuchen die ehemaligen Eigentümer mithilfe einer Ge­richts­entscheidung, eine Über­gangs­geschäftsführung einsetzen zu lassen, die den Betrieb end­gültig schließen, die Arbeiter ohne Abfindung entlassen und die Pro­duktionsmittel zur Deckung der rie­igen Schulden verscherbeln soll. Die Basisgewerkschaft von VIO.ME schlägt stattdessen eine temporäre Geschäftsführung ihres Ver­­trauens vor, die die Schlie­ßung abwenden, die Ursachen der Misswirtschaft durch die Muttergesellschaft aufdecken und die Weiterführung des Betriebes durchführen soll. Nach einem ersten Gerichtstermin Anfang Juli hat das Gericht eine Entscheidung innerhalb der nächsten drei Monate angekündigt.

Wir erklären uns mit den Kollegen von VIO.ME solidarisch und unterstützen ihren Kampf um die Arbeitsplätze und für den Weiterbetrieb ihrer Fabrik in Selbst­organisation und Arbeiterselbstverwaltung. Eine gegenteilige Gerichts­entscheidung werden wir mit europaweitem kämpferischen Protest  beantworten.

LINK ZUR UNTERZEICHNUNG DER SOLIDARITÄTSERKLÄRUNG: http://gskk.eu/. Anschliessend wird eine Bestätigungsmail versandt. Bitte im Postfach nachschauen und die Unterschrift bestätigen!

One Comment leave one →
  1. 7. August 2014 23:23

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: