Skip to content

Juli-Ausgabe der Gaidao erschienen

1. Juli 2014

gaidao43-coverIm Vorwort der neuen Ausgabe schreibt die Redaktion: „wir waren im letzten halben Jahr recht großzügig mit unserem Platz (mit Ausgaben von bis zu 40 Seiten). Um unsere Finanzlage allerdings nicht über Gebühr zu strapazieren, müssen wir das wieder einschränken, so dass wir tendenziell wieder zu unserem Limit von 32 Seiten zurückkehren werden.

Nichtsdestotrotz möchten wir gerne guten Gebrauch von diesem Werkzeug machen, dieser Zeitschrift. Daher brauchen wir regelmäßig auch Feedback von euch, um unsere Arbeit immer wieder neu auszurichten. Schreibt uns, was euch fehlt, was unbedingt drin bleiben sollte, falls ihr Ideen habt, in welcher Weise wir die Zeitung noch nutzen könnten. Für dieses Jahr sind übrigens bereits zwei Sonderausgaben geplant. Über den Inhalt sei an dieser Stelle noch nichts verraten, nur soweit: Es handelt sich jeweils um einen spannenden Themenschwerpunkt, dem in unseren Kreisen zu wenig Aufmerksamkeit zuteil wird.

Was die aktuelle Ausgabe angeht, so steht sie natürlich im Zeichen der Fußball-WM. Mit einem Interview vom A-Radio Berlin und einem Text der Gruppen gegen Nation und Kapital feuern wir eine ganze Breitseite gegen dieses üble Kommerzspektakel mit all seinen nationalistischen Facetten und den negativen Folgen für die Bevölkerung vor Ort.

Ansonsten wollen wir euch noch den Beginn einer Antimilitarismus-Kampgne ans Herz legen, die anlässlich des Jahrestages des Beginns vom Ersten Weltkrieg stattfindet und uns auch an anarchistische Urtugenden erinnern soll – Krieg dem Krieg!“

Das Heft gibt es hier als PDF

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: