Skip to content

Boykott WM 2014: Ein Statement

12. Juni 2014
7 Kommentare leave one →
  1. 12. Juni 2014 10:11

    Inhaltlich 100 prozentig, aber bitte an der Atemtechnik arbeiten, sonst kippt der Arme das nächste Mal in die Kamera 😉

    • dingdong permalink
      6. Juli 2014 22:32

      nein, bei mir nicht 100%ig. er spricht von UNSERER deutschen nationalmannschaft. es ist nicht MEINE deutsche mannschaft, nur weil ich deutsch im pass stehen habe.

  2. Olove permalink
    13. Juni 2014 18:55

  3. 14. Juni 2014 15:36

    Brasilien und die Fußball-WM 2014
    12. Juni 2014
    Ein In­ter­view, das wir mit Da­ni­lo vom Co­mi­te Po­pu­lar de la Copa füh­ren konn­ten, einer Ko­or­di­nie­rung von Or­ga­ni­sa­tio­nen, die gegen die FI­FA-​WM aktiv sind und ihre ne­ga­ti­ven Aus­wir­kun­gen auf die Be­völ­ke­rung. Das In­ter­view um­fasst ver­schie­de­ne The­men, dar­un­ter den his­to­ri­schen Kon­text der Si­tua­ti­on in Bra­si­li­en, die so­zia­len Pro­tes­te seit 2013 und na­tür­lich die Fuß­ball-​WM.

    Das Ori­gi­nal-​In­ter­view ist auf Spa­nisch. Dies ist eine Ver­si­on mit Voice-​Over auf Deutsch.

    Länge: 35:02 min

    Den zu­ge­hö­ri­gen Au­dio­bei­trag könnt ihr ab so­fort hier her­un­ter­la­den: archive.​org (mp3 | ogg).

    Hier könnt ihr ihn di­rekt an­hö­ren:
    Brasilien und die Fußball-WM 2014
    12. Juni 2014
    in Sendungen

    Ein In­ter­view, das wir mit Da­ni­lo vom Co­mi­te Po­pu­lar de la Copa füh­ren konn­ten, einer Ko­or­di­nie­rung von Or­ga­ni­sa­tio­nen, die gegen die FI­FA-​WM aktiv sind und ihre ne­ga­ti­ven Aus­wir­kun­gen auf die Be­völ­ke­rung. Das In­ter­view um­fasst ver­schie­de­ne The­men, dar­un­ter den his­to­ri­schen Kon­text der Si­tua­ti­on in Bra­si­li­en, die so­zia­len Pro­tes­te seit 2013 und na­tür­lich die Fuß­ball-​WM.

    Das Ori­gi­nal-​In­ter­view ist auf Spa­nisch. Dies ist eine Ver­si­on mit Voice-​Over auf Deutsch.

    Länge: 35:02 min

    Den zu­ge­hö­ri­gen Au­dio­bei­trag könnt ihr ab so­fort hier her­un­ter­la­den: archive.​org (mp3 | ogg).

    Hier könnt ihr ihn di­rekt an­hö­ren:
    http://aradio.blogsport.de/2014/06/12/brasilien-und-die-fussball-wm-2014/

  4. "Ist denn schon wieder Stadionverbot?" permalink
    15. Juni 2014 18:58

    Stadionverbot für Beckenbauer

    Die durch die FIFA ausgesprochene provisorische 90-Tage-Suspendierung von Franz Beckenbauer hat für den „Kaiser“ weitreichende Konsequenzen. „Beckenbauer kann an keiner Fußballaktivität teilnehmen. Das schließt andere Dinge ein, wie eine Einladung zum Besuch eines Fußballspiels oder den privaten Besuch jeglicher Partie“, sagte Alan Sullivan, stellvertretender Chef der FIFA-Ethikkommission.

    Mehr dazu http://sport.orf.at/fifawm2014/stories/2209637

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: