Skip to content

8. Mai 1945 – Tag der Befreiung!

7. Mai 2014

8mai1

5 Kommentare leave one →
  1. feierabend permalink
    8. Mai 2014 00:06

    Ok. Was nennt ihr euch eigentlich „syndikalismus“-Blog? Es wird hier nur noch stalinistische und leninistische Kackscheiße gepostet. Danke, dass ihr den Gedanken des Syndikalismus so in die Scheiße zieht! Geht dahin wo ihr hergekommen seid, und nennt euch ehrlich. Asoziales Pack.

    Anmerkung Syndikalismus: Wir lieben dich auch 🙂

    • Erika permalink
      9. Mai 2014 00:04

      Sehr viel hübscher wäre die Weltgeschichte verlaufen, wenn die Kanzlerschaft Hitlers durch einen Generalstreik verhindert worden wäre.
      Blöde Realität! – sie will einfach nicht in unsere Vorstellungen passen.

    • Das Motiv... permalink
      9. Mai 2014 05:01

      ist schon leicht mit der antideutschen Dummheit zu verwechseln, die man, anlässlich solcher Daten, mancherorts an den Wänden findet.

      Sich für die schlimmste Krise im Leben dieser Soldaten zu „bedanken“ geht auch gar nicht. Das ist ein abstrakter, politischer und rigoroser Akt, der so nicht wirklich allgemein nachempfunden werden kann.
      Diese Pauschalisierung unterschlägt auch einfach zu viel: Unfreiheit der „Befreier“, Klassenstandpunkt, Kontinuitäten, uvm.

      Die Toten mahnen uns die Geschehnisse intensiv zu betrachten und sie nicht in so einem Abwasch zu verklären. Als Anarcho-Syndikalisten, die wir uns einer historischen Bewegung zugehörig fühlen und sie bis ins Heute reichen lassen wollen, tragen wir dazu nochmal eine besondere Verantwortung, der so ein naiver Müll überhaupt nicht gerecht wird.

  2. Ein Statement gegen Menschenhass und Verschwörungsideologien auf der Mahnwache in Bonn permalink
    14. Mai 2014 21:33

    Ein Statement gegen Menschenhass und Verschwörungsideologien auf der Mahnwache in Bonn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: