Skip to content

Über die „Dichtung“

18. April 2014

religioten2

2 Kommentare leave one →
  1. Die graue Eminenz permalink
    20. April 2014 14:07

    Die graue Eminenz: „Jörg Asmussen“ HG. Butzko

  2. Schibimbi permalink
    21. April 2014 04:49

    Der hatte seine Bücher allerdings nicht gegendert – das muss man schon miteinbeziehen weil das so wichtig ist. Bei ihm gab es auch Erotik und Sex in der Handlung – das darf man nicht vergessen, vielleicht sind seine Werke eher als nicht-geschlechtsneutrale Propaganda abzulehnen, denn sein von Frauen gezeichnetes Bild rückte die Frau in die Nähe der Menschen die Kinder bekommen – ziemlich nicht-geschlechtsneutral, wenn ihr mich fragt.
    Man munkelt seine Figuren würden sogar Fleisch essen… Nein nein, also Márquez ist schon problematisch. Sehr problematisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s