Skip to content

Gekündigt und dann…

16. Dezember 2013

koch

Gefeuert – und das eine Woche vor Weihnachten! Das lässt der britische Koch Jim Knight nicht so einfach auf sich sitzen, sondern macht seinem Unmut bei Twitter Luft. Allerdings nicht mit seinem eigenen Account. Von außen sieht „The Plough“ idyllisch aus. Geweißte Klinkerfassade, Reetdach, Blumenkästen in den Fenstern. So präsentiert sich der Pub in Great Haseley, einem kleinen Ort etwa 60 Kilometer nordwestlich von London, auf seiner Webseite. Im Innern des „Pflug“, genauer in der Küche, ist es am Sonntag aber wohl alles andere als friedlich zugegangen. Die Gaststättenbetreiber haben ihren Chefkoch gefeuert – und das eine Woche vor Weihnachten.

Hier gehts weiter bei der Süddeutschen Zeitung

One Comment leave one →
  1. 18. Dezember 2013 16:54

    Ich hätte da ein vortreffliches Rezept http://www.youtube.com/watch?v=rwtaIT-HR1c

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s