Skip to content

Giuseppe Pinelli – niemals vergessen!

15. Dezember 2013

Wir erinnern heute an unseren italienischen Genossen Giuseppe Pinelli, der auf den Tag genau, am 15. Dezember 1969 von Polizisten im Polizeirevier von Mailand ermordet wurde. Sein Tod wurde als „Selbstmord“ dargestellt. Dario Fo schrieb über die Umstände seines Todes das Theaterstück: „Zufälliger Tod eines Anarchisten“. Giuseppe Pinelli war Eisenbahner und klassenkämpferischer Anarchist. Ehre seinem Andenken!

Giuseppe-Pinelli

Weitere Informationen finden sich bei der Wikipedia.

 

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s