Zum Inhalt springen

Ein Wein für fünf Euro? Für Steinbrück unvorstellbar

3. Dezember 2012
steinispd

Ein Musterbeispiel kapitalistischer Verkommenheit? Oder der Arroganz der politischen Kaste?Wie auch immer: Er lässt es sich ausgehalten von den Lohnabhängigen gut gehn. Was dem einen seine „Peanuts“ sind eben dem anderen die teuren Weine.

Eine Flasche Pinot Grigio für fünf Euro scheint Peer Steinbrück unzumutbar. Diesen Einblick in seine Trinkvorlieben offenbarte der SPD-Kanzlerkandidat auf einer Veranstaltung, die sich eigentlich um das Kindergeld drehte.

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück trinkt offenbar grundsätzlich keinen günstigen Weißwein. Wie die „Bild“-Zeitung am Montag berichtet, komme Steinbrück eine Flasche Pinot Grigio für magere fünf Euro nicht ins Haus.

Auf die Frage, ob das Kindergeld erhöht werden müsse, antwortete Steinbrück demnach: „Schon zehn Euro Erhöhung würden den Staat eine Milliarde kosten. Und man weiß dann auch nicht, wo das Geld hingeht.“ Zehn Euro seien außerdem auch nur „zwei Schachteln Zigaretten, zweieinhalb Bier oder zwei Pinot Grigio“, rechnete Steinbrück vor – und stellte klar: „Also zwei Gläser Pinot Grigio, denn eine Flasche, die nur fünf Euro kostet, würde ich nicht kaufen.“

Steinbrück war zuletzt wegen seiner Nebeneinkünfte in die Kritik geraten. Für Vorträge und Bücher hatte er über zwei Millionen Euro erhalten. Nachdem er es versäumt hatte, zwei Honorare fristgerecht zu melden, legte er eine Auflistung all seiner Nebeneinkünfte der vergangenen drei Jahre offen. Die Vorfälle hatten eine grundsätzliche Debatte über die Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten ausgelöst.

Quelle: Focus.de

One Comment leave one →
  1. Adporno permalink
    4. Dezember 2012 11:25

    „Wenn sie kein Brot haben, sollen sie doch Kuchen essen!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: