Zum Inhalt springen

Massive Polizeibrutalität gegen UnterstützerInnen streikender Bergarbeiter in Madrid

12. Juli 2012

Madrid, 11. Juli 2012. Polizei schiesst auf Demonstranten.

Der „Schwarze Marsch“ der um ihre Existenz kämpfenden Bergarbeiter Asturiens (Syndikalismus berichtete) erreichte gestern (11.Juli) Madrid. Dort wurden die Arbeiter von zehntausenden solidarischen Menschen freundlich empfangen. Die Polizei ging mit massivster Brutalität gegen die friedlichen Demonstranten mit Gummigeschossen, Tränengas und Schlagstöcken vor. Es gibt zahlreiche Schwerverletzte, darunter auch Kinder und alte Menschen. So sieht die kapitalistische „Demokratie“ aus: Zügellose Gewalt der demokratischen „Staatsbürger in Uniform“ gegen die arbeitende Klasse,das Prinzip der Solidarität und den Widerstand gegen den Sozialabbau.

Hier einige Fotos

2 Kommentare leave one →
  1. Granado permalink
    14. Juli 2012 10:37


    La policia del Régimen dispara a niñas y mujeres 76 heridos, Madrid España
    http://www.rt.com/news/fires-bullets-protesting-miners-939/
    Over 70 injured as protesters clash with police in Madrid (PHOTOS, VIDEO)
    Blood flows down the face of an injured protester who was injured during clashes between supporters of Spanish coal miners and riot police as they ended a „Marcha Negra“ (Black March) near the Industry Ministry in Madrid July 11, 2012 (Reuters/Paul Hanna)

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/proteste-der-bergarbeiter-verletzte-bei-demonstrationen-in-spanien-a-843923-druck.html
    11. Juli 2012, 19:34 Uhr
    Kürzungsbeschlüsse: Krawalle in Spanien bei Bergarbeiterprotesten
    Schwere Ausschreitungen in Spanien: Tausende Menschen, darunter Hunderte Bergarbeiter, haben in Madrid gegen geplante Kürzungen protestiert. Mindestens fünf Demonstranten wurden festgenommen, mehrere wurden verletzt.

Trackbacks

  1. Spanische Bergarbeiter vs. RiotPolice im Kampf gegen "Sparpaket" - trueten.de - Willkommen in unserem Blog!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: