Zum Inhalt springen

2011: Die nächste Libertäre Buchmesse in Biel kommt

10. Dezember 2010

Für das Wochenende vom 3.-5. Mai wird zum zweiten mal eine Libertäre Büchermesse im schweizerischen Biel stattfinden. Darüber informieren die VeranstalterInnen auf ihrer Homepage.

Sie schreiben: „2010 fand zum ersten Mal in der zweisprachigen Stadt Biel/Bienne eine anarchistische Buchmesse statt. Mit gut 500 BesucherInnen, mehr als zwei Dutzend AusstellerInnen und einer kleinen, aber feinen Auswahl an Vorträgen zur Theorie und Praxis des Anarchismus war die Veranstaltung ein durchschlagender Erfolg. So war auch der Entschluss schnell gefasst, die mediterran angehauchte Stadt zwischen blauem See und grünem Jura auch 2011 zum Austragungsort der nunmehr dritten anarchistischen Buchmesse in der Schweiz zu erkiesen. Der Anlass wird wiederum am Wochenende vor Pfingsten vom 3. bis 5. Juni durchgeführt werden.“

Der Veranstaltungsort ist bereits geklärt. Die Buchmesse findet im Farelsaal, Oberer Quai 12 in Biel-Bienne statt. Der Besuch ist gratis. Einen Standplatz inklusive Tische wird den AustellerInnen gegen eine geringe Gebühr zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Libertären Büchermesse 2011

Die diesjährige Libertäre Buchmesse erfuhr durch die Bank positive Rückmeldungen. Einige TeilnehmerInnenberichte und das Resumee der VeranstalzerInnen findet sich in unserem Bericht vom 29.05.2010. Er kann hier gelesen werden:

Bericht über die Anarchistische Buchmesse im schweizerischen Biel: „Reges Interesse in Zeiten zunehmender Klassengegensätze“

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s