Zum Inhalt springen

Kurz berichtet: Jede siebente Firma verletzt Datenschutz

9. November 2010

Düsseldorf. In jedem siebenten Unternehmen mit mindestens 20 Beschäftigten werden einer Umfrage unter Betriebsräten zufolge die Vorschriften für den Datenschutz verletzt. Bei der repräsentativen Befragung von 2000 Betriebsräten berichteten 14 Prozent von Verstößen gegen Datenschutzvorschriften, wie aus der am Montag veröffentlichten Studie der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung hervorgeht. In Großbetrieben mit mehr als 2000 Angestellten kam es demnach sogar in jedem vierten Unternehmen zu Verstößen. (AFP/jW 09.11.2010)

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s